A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Koluren

die beiden Grosskreise am Himmel, die durch die beiden Himmelspole und gleichzeitig entweder durch die beiden Äquinoktialpunkte (Frühlingspunkt oder Herbstpunkt) oder durch die beiden Punkte des Solstitiums (Sommer- oder Winterpunkt) gehen. In diesen Fällen spricht man von Äquinoktialkolur und Solstitialkolur.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Koltzow
KOM

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Quasiimpuls | Jaminsches Interferometer | tautochrone Aufhängung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen