A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Kondensationspumpe

Pumpentyp, der sich die Volumenverringerung von Gasen bei der  Kondensation zunutze macht. Die einfachste Ausführung ist die sog. Kühlfalle, bei der Gase durch Kühlung mit z.B. flüssigem Stickstoff kondensieren (ausfrieren). Allerdings hängt die Pumpleistung einer solchen Kühlfalle vom Dampfdruck des gepumpten Gases und damit von der Gasart ab. Bei Kühlung mit flüssigem Helium werden alle, bei Kühlung mit Wasserstoff fast alle Bestandteile der Luft ausgefroren (Kryopumpe).

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Kondensationskeime
Kondensationswärme

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Wärmebereich | Ramsey-Bordé-Interferometer | Faraday-Effekt

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen