A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Korringa-Relation

Supraleitung, Tieftemperaturphysik und -technik , 1950 von Korringa abgeleitete Beziehung zwischen der Knight-Verschiebung KS und der longitudinalen Relaxationszeit t1 der Kernmomente in Metallen:

Korringa-Relation

(T: absolute Temperatur, gn, ge: gyromagnetisches Verhältnis der Kerne bzw. der Elektronen).

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Korrespondenzprinzip
Korrosion

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Prinzipalbündel | Expansionskühlung | Gesetz kommutatives

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen