A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Lissajous-Figuren

Überlagerungskurven zweier zueinander senkrecht stehender Schwingungen. Bei einem rationalen Verhältnis der Frequenzen erhält man geschlossene Kurven, ansonsten überstreicht die Lissajous-Schleife mit der Zeit die gesamte Fläche (siehe Abb. 1 und 2).

Lissajous-Figuren lassen sich besonders schön mit zwei in der Frequenz veränderlichen Sinusgeneratoren und einem Oszilloskop untersuchen, indem man den einen Generator an die X-Ablenkung und den anderen an die Y-Ablenkung des Oszilloskops anschliesst. Rein mechanisch lassen sich Lissajous-Figuren mit einem Doppelpendel erzeugen.

Lissajous-Figuren

Lissajous-Figuren 1: Je nach Verhältnis der Frequenzen und der Phasenbeziehung ergibt die Überlagerung zweier senkrecht aufeinanderstehenden Schwingungen die oben gezeigten Lissajous-Figuren.

Lissajous-Figuren

Lissajous-Figuren 2: Ist das Verhältnis der Frequenzen nicht rational, schliesst sich die Lissajous-Schleife nie.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Lissajous
List Herbert

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Ausreisserelektronen | Jupiterlampen | euklidische Gruppe

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen