A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Lumineszenzmechanismen

alle Mechanismen, die zur Emission von Photonen durch Übergänge angeregter Ladungsträger in energetisch tiefere Zustände führen. Neben der direkten Rekombination freier Elektronen mit Löchern und der Rekombination freier Exzitonen sind meist lokalisierte Anregungszustände, sog. Lumineszenzzentren, an den optischen Übergängen beteiligt. Hierzu gehört z.B. die strahlende Rekombination gebundener Exzitonen und die verschiedenen Übergänge aus angeregten Störstellenzuständen in den Grundzustand.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Lumineszenzfolie
Luminogramm

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Ru | Eichtransformation | Springbrunneneffekt

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen