A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Maskelyne

Biographien, Nevil, englischer Astronom, *6.10.1732 London, †9.2.1811 Greenwich (heute zu London); ab 1765 Direktor der Sternwarte Greenwich, fünfter Astronomer Royal; veröffentlichte 1763 das Werk The British Mariner's Guide, in dem er eine Methode zur Bestimmung der geographischen Länge auf hoher See angab (»Methode der Monddistanzen«); begann 1766 mit der Herausgabe des Nautical Almanac; bestimmte 1769 den Sonnenabstand aus der Beobachtung eines Venusdurchgangs; ermittelte 1774 mit Pendelversuchen die mittlere Erddichte; veröffentlichte 1790 einen Katalog der Eigenbewegung von 36 Sternen.

Maskelyne

Maskelyne, Nevil

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Maske
Maskenfilm

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Leitwerk | Huckepack-Satellit | Depletion-Load-Technik

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen