A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

MultiplexVerfahren

Gesamtheit der Geräte und Verfahren zur mehrfachen Ausnutzung eines Übertragungskanals (Fernsteuerfrequenz = HFKanal) durch mehrere Steuerkanäle bzw. funktionen. Zur Modellfernsteuerung werden das FrequenzM. bei der NFFernsteuerung und das ZeitM. bei der Digitalfernsteuerung angewendet. Bei dem ZeitM. werden die Kommandoinformationen in Form von Impulsen periodisch abgetastet, zeitlich geschachtelt aneinandergereiht und als Impulstelegramm (auch als Impulsrahmen bezeichnet) übertragen. Kennzeichnend für den Kanalimpuls ist seine Lage innerhalb des Impulstelegramms.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Multiplexer
Multiplier

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Optische Zeichenerkennung | Hydridspeicher | Borda

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen