A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Nutzsignal

Akustik, in der analogen Nachrichtentechnik der Teil eines Signalgemisches, der die gewünschte Information enthält. Analoge Signale werden auf dem Übertragungsweg und bei ihrer Speicherung von Störsignalen überlagert, wodurch die Übertragungsqualität vermindert wird. Bei digitaler Signalübertragung tritt solange keine Beeinflussung durch Störsignale ein, bis Signalfehler auftreten, weil die analog übertragenen Signalsymbole infolge der Überlagerung mit Störsignalen nicht mehr zuverlässig erkannt werden.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Nutzmassefaktor
Nutzungsberechnung

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Massenmittelpunktsystem | Bauelement passives | Paulisches Ausschlussprinzip

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen