A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Oberflächenpolaritonen

Oberflächen- und Grenzflächenphysik, Polaritonen (polare Gitterschwingungen) an einer Festkörperoberfläche. Wegen der andersartigen Symmetrie und auf Grund von Oberflächendipolen sowie Oberflächenladungen unterscheiden sich ihre Dispersionseigenschaften (Dispersion) deutlich von denen für Polaritonen im Volumen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Oberflächenplasmonen
Oberflächenprüfverfahren, optisches

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : HERA | Heckersche Methode der Schwerebestimmung | Komet Halley

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen