A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Optische Zeichenerkennung

(engl. Optical Character Recognition OCR): Software für Computer, die nach einem Scanning-Prozeß (Scanner) aus den graphisch erfaßten Mustern (Mustererkennung) Schriftzeichen identifiziert und codiert in einem Computer speichert. Auf diese Weise können Texte mit derzeit bis zu 2000 Zeichen je Minute zur beliebigen Weiterverarbeitung erfaßt werden.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Optische Strahlung
Optischer Datenspeicher

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Doppelbrechung | Folgereaktion | Sekundärkreis

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen