A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Parabelflug

Luft- und Raumfahrttechnik, Flugmanöver, bei dem in Flugzeugen kurzzeitig der Zustand der Schwerelosigkeit mit grosser Annäherung oder sogar absolut erreicht werden kann. Das Prinzip des Parabelfluges besteht darin, das Flugzeug eine Vertikalkurve durchfliegen zu lassen, auf der sich im Idealfall Fliehkraft (Zentrifugalkraft) und Gravitationskraft (Gravitation) kompensieren, so dass für das Flugzeug und seine Insassen der Schweredruck aufgehoben wird. Im Nahbereich der Erdoberfläche kann diese Kurve als Wurfparabel (Wurf) dargestellt werden, obwohl sie eigentlich ein Ellipsenabschnitt ist.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Parabelbahnen
Parabelmethode

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Substituenteneffekt | Injektion | Blechpreßräder

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen