A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

PCD-Methode

Energietechnik, regenerierbare Energiequellen, Photo Current Decay-Methode, Charakterisierungsmethode zur kontaktlosen Bestimmung von Solarzellen-Parametern. Die Methode besteht in einer optischen Erzeugung von Ladungsträgern in einer Solarzelle mittels einer Blitzlampe und einer Detektion des transienten Photostroms mit Hilfe eines Hochfrequenzschwingskreises bei 13,56 MHz. Durch Montage der Probe in unmittelbarer Nähe (d » 1 mm) der HF-Spule des Schwingkreises lässt sich die optisch erzeugte Ladungsträgerzunahme über eine Dämpfung des Schwingkreises und somit eine Verstimmung des Schwingungsfrequenz, detektierbar über eine HF-Brücke, nachweisen. Zwei wichtige Solarzellenparameter, die sich auf diese Weise messen lassen, sind der Emittersättigungsstrom sowie die Oberflächenrekombinationsgeschwindigkeit.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
PCB
PCDD

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Austauschreaktion | Pumpe | elastische Dehnung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen