A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Phobos-Marssonden

Luft- und Raumfahrttechnik, zwei russische Sonden, die als erste Marssonden nach dem Viking-Programm der NASA im Juli 1988 an Bord von Proton-Raketen zum Marsmond Phobos starteten, der - neben Mars - aus einem Planetenorbit heraus detailliert untersucht werden sollte. Von einer Bahn nahe des Mondes Phobos gelangen nach einigen Schwierigkeiten der Sonde Phobos-2 zwar Bilder des Trabanten aus einer Entfernung von nur knapp 200 Kilometern, jedoch kam es knapp zwei Wochen vor dem eigentlichen Höhepunkt der Mission zu einem Computerausfall an Bord, der es verhinderte, die Sonde nach einer engen Annäherung wieder zu stabilisieren. Zwar empfing man noch kurzzeitig Signale, die darauf hinwiesen, dass die Sonde um ihre eigene Achse rotierte, ein erneuter Kontakt kam jedoch nicht mehr zustande.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Phlogistontheorie
Phon

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Arc | Röntgen | Überdeckungsgenauigkeit

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen