A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

photovisuelle Helligkeit

Astronomie und Astrophysik, Gelbhelligkeit, photographisch ermittelte scheinbare Helligkeit eines Gestirns, wobei die spektrale Empfindlichkeit der photographischen Emulsionen, die ├╝berwiegend im blauen und violetten Bereich liegt, durch Vorschalten entsprechender Filter der des menschlichen Auges (Empfindlichkeit im gelben Bereich) angeglichen wird.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Phototropismus
Photovoltaik

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Porenf├╝ller | strukturelle Fehlordnung | seismische Magnituden

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen