A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Pseudovektor

Mathematische Methoden und Computereinsatz, axialer Vektor, ein Vektor, der unter Spiegelung invariant ist. Echte Vektoren kehren unter Spiegelung ihr Vorzeichen um. Beispiele für Pseudovektoren sind das Kreuzprodukt Pseudovektor, und damit der Drehimpulsvektor Pseudovektor oder das Magnetfeld Pseudovektor. Bei dem zweifachen Kreuzprodukt Pseudovektor handelt es sich dagegen um einen echten Vektor.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Pseudotensor
Pseudozufallszahlen

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Atommodelle | Subunit | Korrekturfilter

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen