A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Radiometer

Gerät zur Messung von Strahlungsgrößen. Man unterscheidet R. nach der Art der zu messenden Größe (z. B. Strahlungsfluß, Bestrahlungsstärke, Strahldichte) und dem erfaßten Wellenlängenbereich. Spektral-R. sind Geräte, die in engbegrenzten Wellenlängenbereichen arbeiten. R. müssen die Strahlung im betrachteten Wellenlängenbereich wellenlängenunabhängig bewerten. Mitunter versteht man unter einem R. auch ein Gerät, das für bestimmte Strahlungswirkungen zugeschnitten ist (z. B. für die Lackaushärtung und die UV-Wirkung). Luft- und Raumfahrttechnik, Messgerät für elektromagnetische Strahlung in selektiven Wellenlängenbereichen. Radiometer kommen v.a. bei der Fernerkundung der Erde - zum Beispiel als Sensoren zur Bestimmung der Temperaturverteilung auf der Erdoberfläche ñ durch Satelliten aus dem Weltraum zum Einsatz.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Radiolumineszenz
Radiometrie

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : spinpolarisierter Wasserstoff | Theodolit | Photoionisation

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen