A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Regattabahn

Wettkampfbahn für frei fahrende und ferngesteuerte Modellsegeljachten der Klassen D und F5. Die R. wird mit Bojen (0 = 400... 500 mm) gekennzeichnet und bildet für die Klassen F5M, F5X, F510 ein annähernd gleichseitiges Dreieck mit 50... 60m Seitenlänge. Sie soll so angelegt sein, daß auf der ersten Strecke ein Kreuzkurs gefahren werden kann. Für die Klasse F5FS wird die R. durch eine Strecke von 50... 70m quer zum Startsteg gebildet. Alle in den Wettkampf regeln enthaltenen Bahnvorschläge können von der Jury entsprechend den örtlichen Bedingungen abgewandelt werden.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Regatta
Regattaregeln

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Fluoreszenzregel | Quasineutralität | Online On-Iine

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen