A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Rosetta-Kometenmission

Luft- und Raumfahrttechnik, europäische Kometensonde, die laut letzter Planung im Jahre 2003 mit einer Ariane-5-Trägerrakete starten und acht Jahre später den Kometen Wirtanen erreichen soll. Rosetta wurde als Nachfolger der erfolgreichen Giotto-Mission konzipiert und soll im Jahre 2012 auf der Oberfläche des Kometen landen, um in situ Bodenproben zu nehmen und zu analysieren. Für die Reise zum dann rund 450 Millionen Kilometer entfernten Kometen muss die Sonde dabei mehrfach Schwung holen. Hierfür wird die Anziehungskraft verschiedener Himmelskörper genutzt. Von der direkten Untersuchung des Kometenmaterials versprechen sich die Wissenschaftler bahnbrechende Erkenntnisse über die Entstehungsgeschichte unseres Planetensystems, da diese mit den Planeten entstanden, seit dieser Zeit aber praktisch unverändert geblieben sind.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Rosenbluth-Formel
Rosettenbahnen

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : FEVI | Kelvin-Skala | Gasentartung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen