A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Säkularvariation

Umwelt- und Geophysik, die zeitliche Änderung des Erdmagnetfeldes (z.B. der Deklination). Die Säkularvariation ist regional und für verschiedene Entwicklungskoeffizienten unterschiedlich. So driften einige magnetische Anomalien mit mehreren km / Jahr relativ zur Erdoberfläche. Die Säkularvariationen werden allgemein als Folge sich ändernder Strömungsverhältnisse im Dynamobereich des äusseren Erdkerns angesehen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
säkulare Akzeleration
sättigbarer Absorber

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Bruchzähigkeit | elektrische Aufladung | Mount-Palomar-Observatorium

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen