A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Schwingförderer

Stetigförderer (Fördertechnik) zum horizontalen und leicht geneigten Transport von Schütt-und kleinen Stückgütern. Das Fördergut gelangt auf eine Rinne oder in ein Rohr, das schnell in Förderrichtung hin- und herschwingt. Die während einer Vorwärtsschwingung auf das Fördergut übertragene Energie führt während des Rückhubs infolge von dessen Massenträgheit (Mechanik) zu einer relativen Verschiebung des Gutes gegenüber dem es tragenden »Schwinger« und damit zu seiner Vorwärtsbewegung.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Schwingfall
Schwingfelge

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Darwin | quasistatische Prozesse | Fadejew-Gleichung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen