A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Sektor rotierender

Gerät zur wellenlängenunabhängigen Strahlungsschwächung. Bringt man in einen Strahlengang eine rotierende Scheibe mit freien Sektoren (Winkel y), so wird die Strahlung proportional zu diesem Winkel geschwächt . Mit dem r. S. kann man die Schwächung wellenlängenunabhängig vornehmen. Es gibt r. S., deren Sektorenwinkel während des Betriebs kontinuierlich verstellt werden können. R. S. werden u. a. zu Lineari-tätsüberprüfungen von Strahlungsempfängern und in Photometern verwendet.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Seitwärtsflug
Sektorfeld

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Blendformel | VMOS-Transistor | Induktor

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen