A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Photometer

Gerät zur Messung lichttechnischer Größen. Man unterscheidet zwischen visuellem und physikalischem P., je nachdem, ob das Auge oder ein physikalischer Empfänger (z. B. Photoelement) verwendet wird. Optik, Messgerät zum Bestimmen der von einer Lichtquelle in eine Richtung ausgesandten Strahl- bzw. Lichtstärke. Technische Geräte nutzen hierzu einen photoelektrischen, thermoelektrischen oder photochemischen Empfänger. Bei den photochemischen und photoelektrischen Geräten werden direkt die durch die Photonen angeregten Elektronen bzw. die ausgelösten chemischen Reaktionen verfolgt. Thermoelektrische Geräte messen den durch die Erwärmung durch das Licht hervorgerufenen Thermostrom.

Ein sehr einfaches Photometer ist das Fettfleckphotometer nach Bunsen (siehe Abb.).

Photometer

Photometer: Fettfleckphotometer: Ein Fettfleck auf einem Papier (Mitte) wird von einer Seite mit einer Lichtquelle bekannter Stärke im Abstand r1 bestrahlt und von der anderen Seite mit der Lichtquelle unbekannter Stärke im Abstand r2. Diese entfernt man nun vom Papier, bis der Fettfleck unsichtbar wird und erhält die gesuchte Lichtstärke Iges dann zu Photometer.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
photomagnetoelektrischer Effekt
Photometer physikalisches

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Dolly-Achse | Farben | magnitudo

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen