A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Speicher externer

Speicher, der sich außerhalb der^> Zentraleinheit eines Digitalrechners befindet. Mit Hilfe von e. S. wird die Speicherkapazität des Rechners erhöht, um größere Datenmengen verarbeiten zu können (Massenspeicher). Da die Zugriffszeit von e. S. wesentlich größer als die des Hauptspeichers ist, sind oft Pufferspeicher notwendig. Zur Steuerung des Gesamtablaufs bedarf es einer genauen Zeit- und Pegelsteuerung zwischen den e. S. und der Zentraleinheit (Steuerwerk, Interface-IS).

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Speicher
Speicher flüchtiger

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Kopfhörer | Härten | Deformationsbereich

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen