A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

spontane Formänderung

Festkörperphysik, die Formänderung eines Körpers, die sich unmittelbar nach Aufbringen einer sehr kurzzeitig wirkenden Last einstellt. Wirkt eine Kraft nicht länger als wenige Sekunden, so erweist sich die plastische Formänderung für viele Metalle bei Raumtemperatur als unabhängig von der Belastungszeit.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
spontane Emission
spontane Kernspaltung

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Silicium amorphes | Atanasoff | Strukturumwandlung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen