A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Staupunkt

Strömungsmechanik, Punkt auf der Oberfläche der angeströmten Seite eines umströmten Körpers, in dem die Strömungsgeschwindigkeit relativ zum umströmten Körper Null wird. Weist der Körper im Staupunkt keine Ecke oder Kante auf, so steht die Stromlinie im Staupunkt (Staustromlinie) senkrecht auf dem Körper und verzweigt sich dort (siehe Abb.). Der Staupunkt wird oft als Referenzpunkt bei der Anwendung der Bernoullischen Gleichung verwendet, z.B. bei der Bestimmung von Strömungsgeschwindigkeiten mit dem Pitot-Rohr.

Staupunkt

Staupunkt: An diesem abgerundeten Körper steht am Staupunkt S die Stromlinie senkrecht auf dessen Oberfläche, die zum Körper relative Strömungsgeschwindigkeit wird dort Null.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Staudruckbremse
Staurohr

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Warmdach | Decca-Navigation | Shape-Resonanz

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen