A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Teller

Biographien, Edward, ungarisch-amerikanischer Physiker, *15.1.1908 Budapest; 1929-34 in Kopenhagen, 1935-41 Professor in Washington (USA), 1941-42 in New York, zuletzt (1953-60) in Berkeley; Arbeiten zur Kern- und Plasmaphysik; entwickelte 1938 zusammen mit S. Brunauer und P.H. Emmett die Brunauer-Emmett-Teller-Methode zur Bestimmung der Oberfläche bzw. der Porengrössen von z.B. Pulvern; mitbeteiligt (ab 1941) an der Entwicklung der amerikanischen Atombombe in Los Alamos; schuf als Leiter (1946-52) des Instituts für Kernforschung an der University of Chicago ab 1949 zusammen mit S.M. Ulam die theoretischen Grundlagen für die Konstruktion der Wasserstoffbombe; setzte sich für die Fortführung von Kernwaffenversuchen und die Entwicklung eines Raketenabwehrsystems im Weltraum (SDI) ein.

Teller

Teller, Edward

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
telezentrisch
Tellerfeder

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : PV-Zelle | Bifokalglas | NRA

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen