A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Temperaturverhalten

zusammenfassender Begriff für das Verhalten von Bauelementen, Anlagenteilen oder der ganzen Fernsteueranlage bei unterschiedlichen Umgebungstemperaturen. Für die Modellfernsteuerung ist das T. der frequertz- und zeitbestimmenden Bauelemente sowie der Stromquellen wichtig. Bei den Stromquellen nimmt mit sinkender Temperatur die Leitfähigkeit des Elektrolyten und damit die Kapazität ab. Bei Temperaturen > 50°C entstehen zunehmend Gase in den Zellen sowie Gefahr für die Scheider bei Akkumulatoren. Die günstigste Betriebstemperatur liegt bei +10... +30°C.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Temperaturskala
Temperguß

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Kamerlingh-Onnes-Pendel | Hochdruckentladung | Schrieffer

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen