A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Tiefpaß aktiver

Lineare frequenzabhängige Schaltung (Filter) mit einem Durchlaßbereich bei tiefen und einem Sperrbereich bei hohen Frequenzen, wobei das Schwingkreisverhalten durch eine frequenzabhängige Rückkopplung von Verstärkern mit Widerständen und Kondensatoren erreicht wird. A.T. werden u.a. nach dem NIC-, Gy-rator-, Mehrfachgegenkopplungs- und Ein-fachmitkopplungs-Prinzip aufgebaut. Letzteres hat wegen der einfachen Dimensionierung große praktische Bedeutung.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Tiefladermodell
Tiefpass

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Quantenbiologie | Britische Physikalische Gesellschaft | Tangentenvektor

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen