A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Trennfaktor

Elektrodynamik und Elektrotechnik, in der Isotopenhydrologie der Quotient der Isotopenverhältnisse in der Dampf- und der flüssigen Phase. Das Isotopenverhältnis ist das Verhältnis der Konzentration eines Moleküls mit einem oder mehreren seltenen Isotopen zur Konzentration desselben Moleküls mit den häufigsten Isotopen (z.B. [HDO] : [H2O]). Je nach dem zugrundeliegenden Trennprozess unterscheidet man den Gleichgewichtstrennfaktor vom kinetischen Trennfaktor.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Trenndüsenverfahren
Trennmethoden

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Kristallwachstum | Quecksilberdampflampen | Emittanz

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen