A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Wiener

Biographien, Norbert, amerikanischer Mathematiker, *26.11.1894 Columbia (Mo.), †18.3.1964 Stockholm; ab 1932 Professor in Cambridge (Mass.); während des Zweiten Weltkriegs mit mathematischen Problemen der Flugzeugabwehr beschäftigt; begründete mit seinem 1948 erschienenen Werk »Cybernetics, or Control and Communication in the Animal and the Machine« die Kybernetik; massgeblich an der Entwicklung der Informationstheorie beteiligt; grundlegende Arbeiten über programmgesteuerte Rechenanlagen; ferner Beiträge zur Theorie der Brownschen Bewegung und zur harmonischen Analyse (Fourier-Analyse).

Wiener

Wiener, Norbert

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Wien-Filter
Wiener Schweresystem

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : ICBDAtom- und Molekülphysik | Tonnenlegermodell | Flüssigphasenpolymerisation

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen