A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Aktivierungsanalyse mit geladenen Teilchen

Charge Particle Activation Analysis, CPAA, Methode der Ionenstrahlanalytik. Die zu analysierende Probe wird mit einem Ionenstrahl beschossen, der durch Kernreaktionen radioaktive Nuklide der Elemente in der Probe erzeugt. Durch Messung der Halbwertszeiten identifiziert man die Elemente, während die Aktivität Rückschlüsse auf die Konzentration der Elemente ermöglicht. Diese Methode eignet sich insbesondere bei der Analyse leichter Elemente, da dann für die konkurrierende Methode der Neutronenaktivierungsanalyse keine geeigneten Kernreaktionen zur Verfügung stehen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Aktivierung von Elementen
Aktivierungsenergie

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Notch-Filter | Adams Ansei | Ignitron

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen