A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Ampèresche Regel

Ampèresche Schwimmer-Regel, Regel für die Ablenkung einer frei beweglichen Magnetnadel im Magnetfeld eines elektrischen Stromes als Spezialfall der Rechte-Hand-Regel: Bewegt sich ein Schwimmer in Stromrichtung (also von Plus nach Minus) und blickt zur Magnetnadel, so bewegt sich deren Nordpol in Richtung des ausgestreckten linken Armes.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Ampèresche Molekularströme
Ampèresche Ringströme

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Bohrscher Radius | Asbestzement | Kokille

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen