A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Arzimowitsch

Lew Andrejewitsch, sowjetischer Physiker, *25.2.1909 Moskau, †1.3.1973 Moskau; bedeutende Arbeiten zur Kern- und Plasmaphysik: unter anderem 1935-40 über die Wechselwirkung von Elektronen mit Materie, 1936 über Annihilationsprozesse und 1943-46 über die Korrektur von Abbildungsfehlern bei elektronenoptischen Geräten; entwickelte Verfahren zur elektromagnetischen Isotopentrennung; ab 1944 am Institut für Atomenergie in Moskau; leitete seit 1950 experimentelle Forschungen zur Kernfusion.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
ARUPS
As

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Halbleiterkühlelement | elektrisches Signal | Mollier-Diagramme

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen