A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Auslaßkanal

Führt die verbrannten Gase nach dem Durchströmen des Auslaßventils oder des Auslaßschlitzes (Zweitaktmotoren) zum Auspufftopf (Schalldämpfer). Ausbildung soll wirbelfreie, schnelle Abgasführung zum Vermeiden übermäßiger Erwärmung von Zylinder oder Zylinderkopfwandungen gewährleisten.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Auslaßdrehschieber
Auslaßnocken

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Feldlinse | Grundbau | Wiederaufbereitungsanlage

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen