A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

BCSOS-Modelle

(Body-Centered-Solid-on-Solid-Modelle), Klasse zweidimensionaler Gittermodelle der statistischen Physik, deren lokale Freiheitsgrade, die sogenannte Höhenfunktion BCSOS-Modelle, den Plaketten - durch (m,n) gekennzeichnet - eines Quadratgitters zugeordnet sind und ganzzahlige Werte annehmen. Im Gegensatz zu den SOS-Modellen gilt die zusätzliche Einschränkung, dass die Werte auf direkt benachbarten Plaketten sich nur um  ± 1 unterscheiden dürfen. Die Energie dieser Modelle ist daher im allgemeinen eine Funktion der Differenz der Werte der Höhenfunktion auf diagonal benachbarten Plaketten. Das einfachste BCSOS-Modell, definiert durch die Energie

BCSOS-Modelle

ist ein Spezialfall des Sechs-Vertex-Modells. Verallgemeinerungen auf mehrdimensionale Gitter bzw. andere Gittertypen werden ebenfalls untersucht.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
BCS-Theorie
Bd

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : magnitudo | Sekundärbacke | neutrale Ströme

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen