A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Blinkschaltung

Rhythmisches Ein- und Ausschalten von Lampen. B. werden für einfache Lichtwerbung, für Verkehrssignalanlagen und für Signalisation in Steuerungsanlagen der Industrie und Elektronik eingesetzt. Der benötigte Impuls wird durch Bimetallkontakte, Blinkrelais, elektromotorische oder elektronische Kontaktgeber erzeugt.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Blinkleuchten
Blitz

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : sukzessive Approximation | regula falsi | Top-Quark

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen