A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Blitzleuchten

An einfachen Amateurkameras (Schnappschußkameras) werden noch Blitzlampen (Blitzbirnchen, Wür-felblitze) verwendet. Es handelt sich hierbei um glühlampenähnliche, kleine Glaskolben (deshalb auch Kolbenblitze genannt), die durch die Verbrennung unedler Metalle (z. B. Magnesium oder Zirkonium) in ihrem sauerstoffgefüllten Innern einen Lichtblitz erzeugen. Die Blitzbirnchen sind jedoch nach einmaligem Gebrauch zerstört. Lampen-blitzgeräte werden mit der Kamera über den M-Kontakt verbunden (M = medium-time).

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Blitzleitzahl
Blitzlichtsynchronisation

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : J Psi | Zerreissdiagramm | Kontinentalverschiebung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen