A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Clebsch

Rudolf Friedrich Alfred, deutscher Mathematiker, *19.1.1833 Königsberg, †7.11.1872 Göttingen; 1858 Professor in Karlsruhe, 1863-68 in Giessen, 1868-72 in Göttingen; aussergewöhnlich vielseitiger Mathematiker, der verschiedene Gebiete überblickte, Zusammenhänge aufdeckte und eng mit jungen Wissenschaftlern zusammenarbeitete; begründete die algebraische Geometrie als wissenschaftliche Disziplin; schuf ferner gemeinsam mit P. Gordan grundlegende Resultate zur klassischen Invariantentheorie (benannt nach beiden sind die in der Drehimpulsquantenmechanik wichtigen Clebsch-Gordan-Koeffizienten); 1868 mit C.G. Neumann Begründer der "Mathematischen Annalen".

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Clean room
Clebsch-Gordan-Koeffizienten

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Mittlerer Arbeitsdruck | Kurskreisel | Flare-Sterne

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen