A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Drehschemellenkung

Bei Anhängern gebräuchliche Lenkung. Es kann die gesamte Lenkachse um einen in der Fahrzeugmittelachse liegenden Zapfen oder auf einem Spurkranz um 90° und mehr geschwenkt werden. Stabilität nimmt bis 90° Einschlag ab und darüber hinaus wieder zu. Das Drehgestell besteht aus der Vorderachse, Federung, Drehkranz und Zuggabel.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Drehrichtungsumkehr
Drehschieber

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Alpha Centauri | Borgruppe | Planetengetriebe

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen