A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Driftfläche

Plasmaphysik, Magnetohydrodynamik, bei einem geladenen Teilchen, das sich in einer toroidalen Magnetfeldkonfiguration bewegt, eine Fläche, die von der Bahnkurve des Führungszentrums ergodisch gefüllt wird. In Tokamaks und Stellaratoren weichen die Driftflächen aufgrund der Driftbewegungen leicht von den magnetischen Flächen ab; diese Abweichung leistet nach der Theorie des neoklassischen Transports einen wesentlichen Beitrag zum Energie- und Teilchenverlust senkrecht zum Magnetfeld.

Driftfläche

Driftfläche: Poloidale Projektion der Driftflächen je eines Ions und Elektrons.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Driftbewegung
Driftgeschwindigkeit

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Nibbeln | Kopplung | Preonen

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen