A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Faraday-Drehung

nach M. Faraday benannte Drehung der Polarisationsebene einer linear polarisierten elektromagnetischen Welle, z.B. beim Durchgang durch ein magnetisiertes Plasma parallel zum Magnetfeld. Der Effekt der Faraday-Drehung durch ein Plasma wird bei interstellaren Plasmen zur Messung der Magnetfeldstärke und bei Laborplasmen im Rahmen der Polarimetrie zur Bestimmung der Elektronendichte genutzt.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Faraday-Cup
Faraday-Effekt

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Variationsverfahren | Pickering | Ionenbindung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen