A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Fleming

Sir John Ambrose, englischer Physiker, *29.11.1849 Lancaster, †18.4.1945 Sidmouth (Devonshire); 1885-1926 Professor am University College in London; arbeitete zeitweise mit G. Marconi zusammen; entwickelte 1900 die Diode (Zweielektrodenröhre) mit Glühkathode zur Wechselstrom-Gleichrichtung; verwendete 1904 erstmals eine Elektronenröhre als Audion und als Oszillator und arbeitete an der Übertragung von hochgespannten elektrischen Strömen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Fleischmann
Flerov

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : RichtungsStabilität | Objektmessung | Kernzerfall

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen