A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Flugschreiber

Für Flugzeuge mit über 5700 kg Höchstgewicht vorgeschriebenes Gerät, das nach einem Unfall dessen Ursache aufklären helfen soll. In Flugzeugen mit über 27 t Höchstgewicht zeichnet es automatisch 33 Parameter auf, wie Uhrzeit, Flughöhe, Fluggeschwindigkeit, Steuerkurs, Triebwerksleistung und Fahrwerksstellung (Fahrwerk). Die Aufzeichnungsdauer ist vorgeschrieben: mindestens 25 Stunden. Gleichzeitig werden alle im Cockpit geführten Gespräche und alle dort wahrnehmbaren Geräusche für die jeweils letzten 30 Minuten aufgezeichnet. F. werden in der Regel im Heck eines Flugz. eingebaut. Sie widerstehen einem Aufschlag bis zur 6-fachen Erdbeschleunigung und für einige Zeit einer Hitzeeinwirkung bis 1100 °C. Bei Kontakt mit Salzwasser wird ein Ultraschallsender (Schall) aktiviert, der 30 Tage lang in Betrieb bleiben und auch in Wassertiefen bis 6000 m noch auffindbar sein soll.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Flugschraubermodell
Flugsicherung

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Occhialini | Ladeschlußspannung | Gamma Ray Observatory

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen