A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Flussquant

Fluxon, die aus der Flussquantisierung des magnetischen Flusses durch einen supraleitenden Ring (Supraleiter) sich ergebende, kleinste Einheit des magnetischen Flusses f0 = h / 2e  2,07×10-15 T m2. Quantisierung des Flusses durch einen normalleitenden Ring führt zu Flussquanten doppelter Grösse h / e, die in mesoskopischen Strukturen auch nachweisbar sind (Aharonov-Bohm-Effekt).

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Flusspumpe
Flussquantisierung

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Eigenhalbleiter | elastische Wellen | Messräume, akustische

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen