A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Foerster

Wilhelm Julius, deutscher Astronom, *16.12.1832 Grünberg in Schlesien, †18.1.1921 Bornim (heute zu Potsdam); seit 1863 Professor in Berlin, 1865-1903 Direktor der Berliner Sternwarte; Arbeiten über Planetoiden (entdeckte 1860 den Planetoiden Erato), Kometen, Sternbedeckungen und Geodäsie; auch bedeutende Beiträge zur Wissenschaftsorganisation; Mitbegründer (1863) der Astronomischen Gesellschaft, der Berliner Gesellschaft »Urania« und (1874) des Potsdamer Observatoriums; Mitinitiator (1874) der Gründung des Astronomischen Recheninstituts und der Physikalisch-Technischen Reichsanstalt (1887); machte sich um die Einführung des metrischen Systems in Preussen (ab 1868 Direktor der Normal-Eichungs-Kommission), um die mitteleuropäische Gradmessung und um die internationale Organisation des Mass- und Gewichtswesens (Internationale Meterkonvention) verdient; seit 1875 Mitglied und ab 1891 Vorsitzender des Internationalen Komitees für Mass und Gewicht.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Fock-Raum
Fok

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Steifigkeit, magnetische | Kreisbewegung | Peano-Axiome

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen