A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Fotoemulsionsschablone

Schablone für die Fotolithografie, deren informationstragende Schicht eine Fotoemulsion ist. Die F. entsteht durch Belichten und Entwik-keln (wie in der Fotografie) der auf einem Glasträger aufgebrachten Fotoemulsion. Diese etwa 5 m dicke Schicht beeinträchtigt durch Beugung des Lichts beim ™ Belichten die Übertragung von Strukturen kleiner 5 m. Darum und wegen der höheren Kratzfestigkeit werden oft Metallschablonen verwendet.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Fotoelement
fotoform

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Straßenleistung | Telegraphengleichung | JLC

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen