A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

fraktionale Brownsche Bewegung

eine Verallgemeinerung der Brownschen Bewegung (Wiener-Prozess) speziell in einer Dimension, wobei der Graph einer typischen Trajektorie eine fraktale Dimension D, mit 1 < D < 2 hat, wobei D = 1,5 eine normale Brownsche Trajektorie kennzeichnet. Wie diese sind die Graphen der fraktionalen Brownschen Bewegung statistisch selbstaffin (Selbstaffinität). Wegen dieser Eigenschaft sind sie oft Basis für die Modellierung fraktaler Oberflächen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
fraktales Wachstum
Fraktionierte Destillation

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Springblende | Lyman | Ionenzählung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen