A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Getriebewiderstand

Widerstand gegen die Bewegung des Fahrzeugs, der sich aus der Lagerreibung, der Flankenreibung der Zahnräder usw. innerhalb der Aggregate der Kraftübertragung (z.B. Kupplung, Wechselgetriebe, Gelenkwellen, Ausgleichgetriebe, Radlager) ergibt. Getriebewiderstandsleistung.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
getriebenes Pendel
Getriebewiderstandsleistung

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : PLL-Schaltung | Längsregler | Auger-Punktspektren

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen