A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

integrable Systeme

konservative Systeme, deren Hamiltonfunktion integrable Systeme durch eine kanonische Transformation (Hamiltonsche Mechanik) auf Wirkungs- und Winkelvariablen integrable Systeme transformiert werden kann. Durch diesen Koordinatensystemwechsel vereinfachen sich die Bewegungsgleichungen zu integrable Systeme und integrable Systeme und können leicht integriert werden, J = konstant und integrable Systeme. Die konstanten Wirkungsvariablen J sind Erhaltungsgrössen des Systems, und die Trajektorien eines integrablen Systems mit n Freiheitsgraden sind auf n-dimensionale Tori im 2n-dimensionalen Phasenraum eingeschränkt.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
integrable Modelle der Physik
INTEGRAL

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Klauenschaltung | Pringsheim | Multiswitch

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen