A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Leim

wasserlöslicher Klebstoff auf der Basis von Stärke (StärkeL, Dextrin), Zellulose (ZelluloseL.), Baumharzen (GummiL.), Glutin (KnochenL, HautL, Gelatine), Kasein (KaseinL.). Im Modellbau werden saugfähige Werkstoffe, wie Holz (roh), Papier Pappe, Faserstoffe mit L. geklebt. Stärke- und ZelluloseL. werden aus den entsprechenden Kleistern unter Zugabe von Harzseife, Porenfüller und Konservierungsmitteln hergestellt.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Leidenfrost-Phänomen
leinengesteuerte Geschwindigkeitsmodelle

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Kontaktwinkel | Rotationsgruppe | Fahrleistungsprüfstand

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen